Unsere Werte

Unser Anspruch ist es, unseren Mandanten durch qualitativ hochwertige Beratungsleistungen, herausragenden Service und pragmatisches Handeln bei der Erreichung ihrer Ziele zu helfen.

Auch wenn sich das Berufsbild der wirtschafts- und rechtsberatenden Berufe sowie des wirtschaftsprüfenden Berufs im Laufe der Zeit verändert hat, haben die traditionellen Wertvorstellungen auch heute noch uneingeschränkte Aktualität. Wir sind der Überzeugung, dass der Anspruch die traditionellen berufsständischen Werte verbunden mit modernen Beratungsdienstleistungen in der täglichen Praxis umzusetzen, unseren Mandanten einen Mehrwert schafft und zu der Entwicklung nachhaltiger Mandantenbeziehungen beiträgt.

Folgende Werte liegen unserer täglichen Berufsausübung zugrunde:

Gewissenhaftigkeit und Sachlichkeit
Der Berater übt seinen Beruf unabhängig, eigenverantwortlich, gewissenhaft, sachlich, verschwiegen und frei von widerstreitenden Interessen aus; er ist der Interessenvertreter seines Mandanten, hat ihn vor Rechtsverlusten zu schützen und ihm gestaltend zur Seite zu stehen.

Unabhängigkeit und Eigenverantwortlichkeit
Unabhängig und eigenverantwortlich handelt nur, wer  persönlich und wirtschaftlich frei entscheiden kann und dann zu seinen Entscheidungen steht. Nur wer sich eine unabhängige und eigenverantwortliche Entscheidungsposition schafft, kann gewährleisten, dass sein Rat auf gewissenhafter Arbeit in der Sache im Interesse seines Mandanten basiert.

Verständnis und Vertraulichkeit
Der Berater kann nur dann im Interesse seines Mandanten handeln, wenn er die Denk- und Handlungsweisen sowie die Ziele seines Mandanten versteht. Er muss verbindlich im Ton, aber hart in der Sache darauf hinwirken, dass die Ziele seines Mandanten im Rahmen des rechtlich Möglichen erreicht werden.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt diese Werte in unserer täglichen Praxis zu leben.